Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Gutschein sichern!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.
Als persönliches Dankeschön erhalten Sie Ihren individuellen 10% Gutschein per Mail.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
+ Portofrei (DE)
+ 14 Tage Rückgaberecht
+ Schneller Versand

Photics Thermo Hooded Jacket - Marine

800,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Wähle Deine Grösse

Mammut hat mit Photics eine eigene Kollektion revolutionärer High-End und Performance orientierter Jacken entwickelt. Kerntechnologie der Photics Kollektion ist die MAMMUT Laser Fuse Technology™ mit der es ermöglicht wird mittels Laserlicht und Druck Textilien zu verschweissen. Durch den Verzicht herkömmlicher Nähte findet Nässe keinen Weg mehr in das Innere und Daunen sind geschützt und treten nicht mehr durch das Gewebe nach aussen.

Mit Laser verschweisstes, komplett wasserdichtes Mammut Jacket mit Kapuze und überragender Wärmeleistung und per Body Mapping auf den Körper abgestimmten Isolationszonen.

  • Dunkelblaues Mammut Photics Thermo Jacket mit Daunen gefütterte Kapuze
  • Frontreissverschluß mit hinterlegter Windschutzleiste
  • 2 schräg eingesetzte Brusttaschen mit wasserdichtem Reissverschluß
  • Individuell per Tunnelzug einstellbare Kapuze
  • Mit Riegel und Klettverschluss einstellbare Ärmelenden
  • In den Saum integrierter Tunnelzug
  • Mammut DRYtechnology™ Membran für dauerhafte Wasserdichtigkeit
  • Mammut Laser Fuse Technology™: Lasergeschweisste Kammern ohne Nadellöcher
  • Warme und sehr hochwertige 90/10er Gänsedaune mit 750er Fillpower
  • Wasser- und winddicht, atmungsaktiv
  • Rückenlänge 75cm (Größe M)
  • Regular Fit
  • 100% Polyester, Füllung 90% Daune (weisse Gänse), 10% Federn (weisse Gänse)  

ger_regular

Farbe: Blau
Passform: Regular Fit
Artikel: Jacke
Artikel-Nr.: MAM-JA991605
BRANDINFO

SWISS 1862 - Die Geschichte von MAMMUT

Als im Jahr 1862 der junge Kaspar Tanner seine 3-jährige Seilerlehre erfogreich abgeschlossen hatte, war sicher noch lange nicht absehbar, das einmal Markennamen wie Barryvox, Gore-Tex, Snowpulse und Fürst, sowie einige andere mehr in der MAMMUT Sports Group ihr gemeinsames Zuhause finden werden.

Kaspar Tanner ist nach seiner Lehre zunächst vor allem in Deutschland tätig, um anschließend als Seiler im Schweizerischen Dintikon zu arbeiten. Seine Zeit in Dintikon im Schweizer Kanton Aargau darf als die Geburtsstunde von MAMMUT bezeichnet werden.

MAMMUT widmet sich als Alpin orientiertes Unternehmen mit Kernkompetenz Seil anfangs der Ausrüstung und den Hartwaren.

Ab 1978 bietet MAMMUT erstmals in Zusammenarbeit mit Gore-Tex Jacken und Hosen unter der Bezeichnung Altitude an. 1981 gibt es eine erste MAMMUT Bekleidungskollektion woraus 1984 eine revolutionäre und marktprägende Neuerung entsteht. Zusammen mit Schoeller entwickelt MAMMUT die erste Softshell-Hose für Bergsteiger. Das Softshell Konzept und dessen Vorteile erobern sehr schnell selbst die konservativsten Lager in Bergsteiger Kreisen und Wollhosen gehören der Vergangenheit an.

1995 markiert MAMMUT Extreme den Wendepunkt von der Hartwarenmarke zum Komplettanbieter und MAMMUT ist eine Referenz im Bekleidungsbereich und in Zusammenarbeit mit Topalpinisten werden Produkte von höchster Funktionalität und Qualität entwickelt. Darüberhinaus wird die charakteristische, orange-blaue Farbkombination zur Identifikation der Marke.

Mit Eiger Extreme definiert MAMMUT mit der Kollektion von 2017 den Maßstab alpiner Bergsportbekleidung neu und begleitet aktiv den Bergsport.

2019 führt MAMMUT die urbane High-End Kollektion Delta X ein und zeigt performance-orientierte Produkte auf Basis der über 150-jährigen Outdoor-Erfahrung.

MAMMUT Delta X verbindet technische und funktionale Styles und Designs mit urbanen Bedürfnissen. Ein evolutionärer Sprung der Marke vom Berg in die Stadt. Die DNA von MAMMUT wird erweitert durch die Designsprache Urbaneering und entspricht dem Streben nach einem aktiven und bewussten Lifestyle.